Wagner Verlag

Podcast PodcastBücher-Spots Bücher-SpotsMobile Mobile Wir liefern deutschlandweit frei Haus!
WarenkorbWarenkorb
ImpressumImpressum
AGBAGB und Widerrufsbelehrung
KontaktKontakt
Unsere Bücher Unsere Autoren Alle Genres Buchmesse Spielwaren Lesungstermine Feedback Erfolgreiche Autoren Sitemap
Büchershop




Sie wollten schon immer einmal ein eigenes Buch schreiben?

Sie haben bereits ein Buch geschrieben und wollen es nun veröffentlichen?

Dann helfen wir Ihnen gerne weiter.

...mehr



Neuigkeiten














Wagner Verlag ist eine
eingetragene Marke

Unsere Autoren



Name: Emil Allemann

Land: Schweiz

Geschriebene Bücher:
Fallernleben

Emil Allemann

Autor/in/en

Der Autor Emil Allemann kam am 31. Dezember 1937 in einem schweizerischen Juradorf zur Welt. Als Ältester von drei Geschwistern wuchs er auf einem Landgasthof mit angegliedertem Metzgereiladen auf.
Nach der Primar und Bezirksschule, dazu noch einem Jahr Handelsschule in der französischen Schweiz, waren seine Eltern schon früh der Meinung, dass ihr Geschäft einmal vom ältesten Sohn weitergeführt werden sollte. Nach einer erfolgreichen dreijährigen Metzgerlehre fühlte sich der Autor in diesem Beruf aber nie so richtig wohl. So kam es, dass er auf dem zweiten Bildungsweg die Handelsschule nachholte. Sein Wunschziel war jedoch immer Selbständig zu sein. Er wurde Fahrlehrer mit einer eigenen Fahrschule und ist es bis heute geblieben. Mit 26 Jahren heiratete er seine damalige Freundin Heidi.
In seiner Freizeit trieb er viel Sport wie Klettern, Rad und Skifahren. Später widmete er sich mehr und mehr dem Schreiben. So verfasste er viele Gedichte, die zum Teil in den Gemeinde-Bulletins veröffentlicht wurden. Sein Wunsch war aber immer seine Jugenderinnerungen, die er zum Teil authentisch miterlebte, in einem Roman niederzuschreiben und so entstand sein Erstlingswerk
„Fallernleben.“